Digi4Wirtschaft ist in NÖ wieder da!

Das Förderprogramm digi4Wirtschaft dient zur Umsetzung eines Digitalisierungs-Vorhabens in einem niederösterreichischen Unternehmen.

Mega-Förderung für die Einführung neuer Technologien und deren organisatorische Einbindung in Prozesse.

Antragsberechtigt sind Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft sowie der Tourismus- und Freizeitwirtschaft aus den Branchen Verkehr, Handel und Dienstleistungen und aus dem Industrie- und Produktionssektor mit Gewerbeberechtigung. 

  • Die Förderung erfolgt durch einen Zuschuss in Höhe von maximal 50 % (maximal € 35.000, –) der förderbaren Kosten.
  • Die förderbaren Projektkosten umfassen mindestens € 5.000, –.
  • Für Investitionen in für die Umsetzung essentielle Hardware (nur an einem niederösterreichischen Betriebsstandort).
  • Kosten für Software (Investition bzw. Lizenzen / Abo-Kosten für 1 Jahr)
  • Personalkosten als Pauschale in Höhe von 10 % der Investitionskosten (inkl. eventueller Ausbildungskosten)

Achtung: Hoher Zeitdruck - Aufgrund des begrenzten Budges ist mit einer Ausschöpfung des Fördergeldes in wenigen Monaten zu rechnen.

Die Förder-Antragstellung für Digi4Wirtschaft muss VOR dem Beginn sämtlicher mit dem Projekt verbundenen Tätigkeiten und Arbeiten erfolgen!

Voraussetzung für die Einreichung diese Förderung für eine Investition ist die rechtzeitige Vorlage eines Konzeptes bzw. die Projektbeschreibung. Dabei stehen wir Ihnen gerne mit unserem Know-How zur Seite.

Was beinhaltet unsere Full-Service-Förderberatung? Vom Förderdesign zu Recherchen, Einreichungen, Begleitung von Zwischen- und Abrechnungen sowie behördlichen Prüfungen bis zur Endabrechnung und Sicherung der Förderauszahlung.

Die Experten der FinanzBasis Unternehmensberatung verhelfen ihren Kunden jährlich zu Förderungen und Zuschüssen im siebenstelligen Bereich. Wenn also der Weg durch den Förder-Dschungel zu kompliziert oder zeitaufwendig ist, so steht Ihnen das Team um Mag. Reinhard Keiblinger mit Rat und Tat zur Seite. Die Anerkennungsquoten werden gesteigert, Ablehnungen und Teil-Ablehnungen werden repariert. 

In einem kostenlosen Erstgespräch, gerne auch per Video-Chat, besprechen wir Ihre Projektidee bzgl. Digi4Wirtschaft ebenso wie für andersartige Fördermöglichkeiten und führen eine Ersteinschätzung der Förderbarkeit durch.

Kontaktieren Sie uns unter +43 (0) 2782/82015 oder via Mail an office@finanz-basis.at

Kontaktanfrage FinanzBasis

Anfrage

Ich bin mit der elektronischen Verarbeitung meiner Daten und der Kontaktaufnahme durch die FinanzBasis einverstanden.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

 

Nutzen Sie für die Förderberatung und Optimierung Ihrer Unternehmensfinanzen unser digitales Angebot! Gratis und online!

Kontaktieren Sie uns unter +43 (0) 2782/82015 oder via Mail an office@finanz-basis.at

Ihr Team der FinanzBasis Unternehmensberatung

Mehr Geld für Ihr Unternehmen!